FDP-Ortsverband Heddesheim
Heddesheim gestalten für heute und morgen

Über uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten in Heddesheim.

Die FDP ist, was ihre über 70.000 Mitglieder daraus machen. Das kann man sich vorstellen wie ein großes Gespräch. Es werden Argumente ausgetauscht und Lösungen entworfen. Denn Politik ist, wenn Menschen zusammen kommen, um Probleme zu lösen. Aber nicht jedes Thema beschäftigt alle Menschen gleich. Deswegen organisieren sich die Freien Demokraten auch so, dass Lösungen dort erarbeitet werden, wo man nah dran ist: In Orts- oder Stadtverbänden. So auch in Heddesheim.

Bundestagswahl 2021

Dennis Tim Nusser aus Heidelberg tritt für die FDP im Wahlkreis Heidelberg/Weinheim für die Bundestagswahl am 26.09.2021 an.

Wahl zum Bundestag

Dennis Tim Nusser

Freiheit ist die Grundlage für ein erfüllendes und selbstbestimmtes Leben. Zur Freiheit gehört dabei auch immer Verantwortung für sein Umfeld und sich sich selbst zu übernehmen. Verantwortung zu übernehmen wird jedoch immer schwieriger: Nur wenn wir offen über Lösungswege diskutieren, können wir die großen Herausforderungen der Zukunft, wie den Klimawandel oder die Digitalisierung, bewältigen. Besonders wichtig sind mir dabei die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitbürger… mehr unter: https://tim-nusser.de/

Wahlkreis
Heidelberg/Weinheim

Personen

Simon Jarke

Ortsverbandsvorsitzender
Fraktionsvorsitzender

Axel Rudolf

Stellvertretender Vorsitzender

Susanne Jacho

Schriftführerin

Frank Lindenmeier

Schatzmeister

Dieter Matz

Internetbeauftragter

Ulrike Krumbach-Dörr

Beisitzerin

Walter Defren

Beisitzer

Tobias Köber

Beisitzer

Positionen

Wir kümmern uns besonders um folgende Themen:

Digitalisierung

Mit dem Thema "Digitalisierung als Chance", will die FDP ihren Gestaltungsanspruch unterstreichen: Wir wollen eine Trendwende – vom Hinterherhinken bei der Digitalisierung hin zu ihrer Gestaltung. Damit die Menschen die Chancen der Digitalisierung nutzen können, muss die Politik gezielt Zukunftsimpulse setzen. Eine unzureichende digitale Infrastruktur, zu starre Arbeitsgesetze und mittelmäßige digitale Bildung blockieren den Fortschritt.

Bildung

In einer Welt der Veränderung gibt es keine Ressource, die wertvoller wäre als Bildung. Sie befähigt die Menschen, auch in einer komplexen Umwelt selbstbestimmt ihren Weg zu gehen. Bildung ist die Chance zum sozialen Aufstieg. Die Digitalisierung steckt voller Chancen für bessere Bildung: individuelleres Lernen, innovative Lehrmethoden und aktuellere Lehrmittel. Machen wir endlich davon Gebrauch!

Liberale Bürgerschaft

Das bürgerliche Engagement soll in den Kommunen gestärkt werden. Dazu gehört eine bedingungslose Unterstützung des Ehrenamtes, aber vor allem auch die Einbindung der Menschen vor Ort in politische Entscheidungen. Die Liberalen machen den Bürgerinnen und Bürgern dieses Engagement leichter: mit modernen Verwaltungen, die sich als Dienstleister verstehen und den Menschen keine Hürden aufbauen; mit Mitbestimmungsrechten und weniger Bürokratie.

Familie

Der demographische Wandel ist eine große Herausforderung für die Kommunen. Die Liberalen sehen sowohl die Chancen als auch die Risiken. Kinder- und Familienfreundlichkeit hat oberste Priorität. Die Liberalen streiten für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Ältere und jüngere Menschen müssen in einen Generationendialog eintreten, denn jede Seite kann von der anderen lernen und profitieren.

Lebensqualität

Wir setzen uns besonders für eine lebendige Kulturlandschaft und die Förderung von Sport- und Erholungseinrichtungen ein. Eine intakte Umwelt ist ein wesentliches Kriterium für die Attraktivität unserer Gemeinde. Jeder einzelne ist dazu aufgerufen, sich verantwortungsbewusst zu verhalten. Außerdem braucht Heddesheim eine gut durchdachte Infrastruktur.

Klima- und Umweltpolitik

Umwelt- und Klimaschutz ist eine wichtige Aufgabe der Politik, um die Lebenschancen zukünftiger Generationen zu sichern. Denn ohne saubere Luft, reines Wasser und fruchtbare Böden, ohne stabiles Klima und ausreichende Energieversorgung ist ein glückliches Leben undenkbar. Denn: Zu den unabdingbaren Menschenrechten gehört eine Umwelt in bestem Zustand.

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus aus den sozialen Medien

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Meldungen

Neuigkeiten aus dem Ortsverband und der FDP-Gemeinderatsfraktion

Unser Antrag im Gemeinderat: Kommunaler Wärmeplan für Heddesheim

Dass ein wirksamer Klimaschutz stattfinden muss, steht für uns nicht zur Debatte. Doch wie wir diesen am besten erreichen können, müssen wir diskutieren. Die entscheidende Frage ist: Welche Sektoren und welche Maßnahmen haben Priorität und welche Technologien sind für unsere spezifische Situation vor Ort am besten geeignet?

Unser Antrag im Gemeinderat: Leitlinien für die kommunale Bürgerbeteiligung

Politische Entscheidungen sind dann besonders gut, wenn möglichst viele Perspektiven engagierter Bürgerinnen und Bürger darin einfließen. Mündige und engagierte Bürgerinnen und Bürger können mit ihrer Erfahrung, mit ihrem Fachwissen oder mit ihrer Zeit zu einem funktionierenden und erfolgreichen kommunalen Gemeinwesen beitragen. Um dieses Potential zu heben muss Verwaltung und Bürgerschaft durch die Nutzung vielfältiger Werkzeuge der Bürgerbeteiligung in einen ständigen Dialog treten.

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Termine